Auto Slalom Frauenfeld 2019
27./ 28. April 2019

Die beliebte Veranstaltung des ACS Thurgau feiert dieses Jahr schon ihr 20. Jubiläum und hat mittlerweile einen festen Platz im Rennkalender!
Sehr beliebt ist der Slalom auf der Grossen Allmend auch bei den Zuschauern, denn man kann das Renngeschehen hautnah von verschiedenen Plätzen aus bestens verfolgen.
Auch wenn das Wochenende von Regen überschattet war, habe ich es mir trotzdem nicht nehmen lassen, vor Ort und live mit dabei zu sein, um wieder tolle Moment-Aufnahmen
zu machen und mit Euch teilen zu können.
Im Rahmen der LOC-Veranstaltung vom Samstag wurde zum ersten Mal eine Gleichmässigkeitsprüfung für historische Fahrzeuge ausgeschrieben.
Zudem wurde auch unter allen Teilnehmern ein Preisgeld von Fr. 3’000 verlost,
anlässlich des 20 Jahre-Jubiläums!
Am Sonntag fand ausserdem auch noch ein interessantes Oldtimertreffen statt.
Die 2,7 Kilometer lange Rennstrecke mit 45 Slalom Toren muss während des Rennens möglichst fehlerfrei absolviert werden.
Auch das ist natürlich eine Herausforderung für die Teilnehmer.
Die Veranstaltung zählt auch zur Schweizer Meisterschaft und ist äusserst beliebt bei Fahrern, wie auch Motorsportfans!

Bekommen Sie hier einen Eindruck vom Slalom Frauenfeld 2019: