Rallye Critèrium Jurassien 2019

42ème èdition – 12.04. – 13.04.2019 in Saignelègier

Einer der Super-Events des Jahres und Teil des Championnat Suisse du Rallye!
Mit ca. 130 Fahrzeugen aller Kategorien ist die 42. Ausgabe des Rallye du Jura ein Leckerbissen
für alle Motorsport- und Rallyefans.
Das Critérium jurassien ist gleichzeitig die erste Runde der Schweizer Rallyemeisterschaft
hier in der Schweiz.
Ein alles in allem äusserst spannendes Rennwochenende mit vielen tollen Piloten, schnellen Rallye-Fahrzeugen und einer adrenalingeschwängerten Stimmung!
Auch die Streckenführung ist wie immer eine Herausforderung!
Das Rallye, welches aus 2 Etappen besteht, beinhaltet 5-6 Prüfungen auf einer
Gesamtstrecke von 150-200km.
Eingebettet in die wunderschöne Juralandschaft des Distrikts Franches-Montagnes,
nördlich von La Chaux-de-Fonds ist dieser Anlass eine Freude für alle Rennsport- und
Naturliebhaber, denn die Kombination macht den Rallyesport interessant!

Wir gratulieren ganz herzlich für den ersten Platz Ivan Ballinari und Co-Pilot Giusva Pagani,
die mit ihrem Skoda Fabia R5 auf das Podest gefahren sind.
Auf Platz Nr. 2 folgt Michael Burri mit Copilot Anderson Levratti
ebenfalls mit einem Skoda Fabia R5.
Und auf Rang 3 ist mit einem ebenfalls Super-Resultat
Steeves Schneeberger und sein Co-Pilot Quentin Marchand mit Rallyefahrzeug Ford Fiesta R5.

Impressionen des Rallye Jura 2019 :