Rally Valli Ossolane 2019
Malesco (VB) vom 22. bis 23. Juni 2019

Bereits zum 55. Mal fand in Italien und der Region Domodossola das Rally delle Valli Ossolane statt, welches zur Schweizer Meisterschaft gehört.
Die Strecke ist in 4 Prüfungen am Samstag und 6 weitere am Sonntag aufgeteilt und beläuft sich auf eine Gesamtstrecke von 469.50km.
Es ist ein italienisches Rallye, welches immer sehr beliebt war. Organisator ist das
New Tubomarck Rally Team von Gessate (MI).
Das Rallye zählt ebenfalls für den Schweizer Rallye Cup.
Mit der malerischen Kulisse des kleinen norditalienischen Dorfes im Hintergrund,
war das Rallye Valli Ossolane ein tolles Erlebnis.
Nur insgesamt drei Schweizer Teams fuhren bei diesem Rallye mit.
Die Konkurrenz war stark – zwei WRC- und zwölf R5-Autos mit insgesamt 113 Teilnehmern.
Trotzdem konnte sich Ivan Ballinari mit seinem Skoda Fabia R5 auf dem guten 4. Rang platzieren,
mit zweieinhalb Minuten Rückstand auf seinen Markenkollegen Davide Caffoni.
Cédric und Mirjiam Betschen belegten mit ihrem Renault Clio den guten 25.
Gesamtrang und den 3. Platz in ihrer Klasse. Jean-Marc Salomon belegte ausserdem
mit seinem R5-fiesta den elften Rang. Ein spannender Parcours und ein abwechslungsreiches Rallye, welches mir wieder sehr viel Freude gemacht hat.

Viel Vergnügen mit den Live-Fotos des Rally Valle Ossolane 2019 in Italien: