ADAC Rallye Deutschland 2019

WRC Rallye Deutschland – 22. bis 25. August 2019

Spannend war es und eine tolle Erfahrung, die Rallye Weltmeisterschaft im Saarland,
an der Mosel und im Hunsrück.
Der zehnte WM-Lauf des Jahres und die zweite Asphalt-Rallye in der Saison 2019.
Auch die WRC-Piloten sehen diese Austragung als einzigartige Herausforderung im WRC-Kalender.
Die schnellen Prüfungen in den Weinbergen der Mosel, mit ihren vielen Haarnadelkurven und Abzweigungen, die Betonpisten auf dem Truppenübungsplatz Baumholder,
sowie die die Prüfungen auf den schnellen Landstrassen und Feldwegen des Saarlandes und der Pfalz.

So triumphierte nach 2017 und 2018 erneut der Este Otto Tänak und konnte somit seinen elften Karriere-Erfolg und bereits den fünften in dieser Saison feiern.
Zweiter wurde Teamkollege Kris Meeke und auf dem dritten Platz konnte sich der Toyota-Pilot
Jari-Matti Latvala behaupten.
Somit der erste Dreifacherfolg für Toyota seit der Rallye Safari 1993.
Ein rundum gelungener Event bei tollem Wetter und einer wunderschönen und
abwechslungsreichen Landschaftskulisse.
Wiederum konnte ich viele tolle Fotos schiessen und habe die internationale Atmosphäre sehr genossen.
Nächstes Jahr werde ich auf jeden Fall wieder dabei sein.

Viel Spass bei meiner Galerie des WRC Rallye Deutschland 2019: