Rallye du Chablais 2019

Rallye du Chablais – Aigle – 30. Mai -1. Juni 2019

Die 16. Ausgabe des diesjährigen Rallye du Chablais in der Region von Aigle, stand ganz unter der Rückkehr des grossen Meisters Sébastien Carron.
Obwohl er im 2018 seinen Rücktritt aus dem Rallyesport bekannt gegeben hatte und im März 2018 sein letztes Schweizer Rallye gefahren, gelang dem Champ ein fulminates Comeback!
Bereits nach den sechs Sonderprüfungen in der ersten Etappe zeichnete sich
die Siegesroute mit Co-Pilot Lucien Revaz ab.
Mit seinem Volkswagen Polo R5 verfolgte Carron konsequent sein Ziel und
gewann zum dritten Mal an dieser Veranstaltung.
Für Volkswagen ist es der erste SM-Sieg seit Jahrzehnten und sorgte somit auch da für grosse Freude!
Nachdem Cédric Althaus auf einem weiteren VW Polo technisch bedingt aufgeben musste.
Ein unglaublich spannendes Rallye und ein Super-Event für alle Motorsportfans, der dieses Jahr auch von fantastischem Wetter begleitet wurde!

Herzliche Gratuliation an den Sieger Sébastien Carron und Copilot Lucien Revaz,
die mit ihrem VW Polo R5 in einer anderen Liga und verdientermassen aufs Podest gefahren sind!
Platz 2 gehört Jérémie Toedtli und Co-Pilot Alexandre Chioso auf Skoda Fabia R5
Und auf Platz 3 steht Ivan Ballinari mit Copilot Paolo Pianca ebenfalls mit Skoda Fabia R5

Bei den Junioren gewinnt Jonathan Michellod mit Co-Pilot Fellay Stéphane auf Peugeot 208 R2.
Auf Platz zwei fährt Sacha Althaus mit Co-Pilotin Zbinden Lisiane ebenfalls auf Peugeot 208 R2
Und den verdienten Platz drei macht Guillaume Girolamo und Co-Pilot Bétrisey Benjamin,
auch er auf Peugeot 208 R2

Beim VHC-Lauf fährt Marc Valliccioni mit Copilotin Cardi Marie-Josée auf BMW M3 E30
aufs Siegerpodest.
Platz zwei belegt Eddy Bérard mit seinem Copiloten Rausis Frédéric auf BMW M3 E30.
Und den dritten Platz ergattert Guy Trolliet mit seinem Copiloten Moulin Sébastien
auf Porsche 911.

Geniessen Sie hier die Action- und Livefotos des Rallye du Chablais 2019