Rallye Köln – Ahrweiler, D – 9. bis 11. November 2018

Das diesjährige Internationale ADAC Rallye Koeln-Ahrweiler steht unter dem Motto „Just Fun“ und sagt dadurch so einiges aus.
Schneller Motorsport, Freizeitvergnügen und ausserdem Automobilgeschichte.
Denn das neue Konzept dieses Rallyes ist es, altes und neues zusammenzubringen.
Das bezieht sich nicht nur auf die Rennautos, sondern auch auf die Teilnehmer und Zuschauer.
Und dies alles in der wunderschönen Gegend des Ahrtales.
Rund 80 Teams werden in diesem Jahr ihr Können auf der Strecke zeigen.
Hier können Fans und Automobilsportbegeisterte den Motorsport von ganz nah erleben,
ohne die Distanz auf einer abgesperrten Rennstrecke.
Das Rallye hat eine Gesamtstrecke von 377km mit 13 Wertprüfungen über insgesamt 141km.
Besonders interessant für die Zuschauer ist der Schotteranteil, welcher ca. 2km beträgt.
Das gesamte Austragungsgebiet umfasst die Ahr- und Eifelregion zwischen Bad Neuenahr,
Mayschoss und dem Nürnburgring.
Eine spannende Sache und ebenfalls eine Reise wert, die auch ich gerne unternommen habe,
um wieder mal mit meiner Kamera hautnah dabei zu sein!

Ein Potpourrie mit Bildern vom Rallye Köln-Ahrweiler 2018 gibt es hier: