Slalomrennen in Chamblon

Automobil-Slalom Chamblon VD vom 23. + 24. Juni 2018

Bereits zum 36. Mal findet in diesem Jahr die Austragung der Schweizer Slalom Meisterschaft in Chamblon, Kanton Vaud statt.
Die lokalen Prüfungen, mit Ausgangspunkt bei der Kaserne von Chamblon, finden am Samstag statt.
Am Sonntag folgen dann die nationalen, welche auch für die Schweizer Meisterschaft zählen.
Auf 4300 Metern und 66 Toren ist der Parcours verteilt.
Dieser attraktive und spannende Event wurde bereits 1982 zum ersten Mal ausgetragen und zieht alljährlich viele Rennsport-, und Slalom-Fans an, zumal er auch für Familien bestens geeignet ist.
Seit 1996 hat die Organisation d’Ecurie du Nord den Anlass übernommen und seit 2007 ist auch der Eintritt frei.
Die Einteilung in Kategorien, gemäss Fahrzeug und Zylinder-Zahl an beiden Renntagen zählt.
Ebenfalls hat jeder Pilot die Möglichkeit, je zwei Test-Fahrten zu absolvieren, wovon für das Gesamt-Klassement das bessere Resultat zählt.
Alles in allem ein toller Rennsport-Event in einer wunderschönen Landschaft und als besonderes Wahrzeichen das Schloss Chamblon, aus dem 18. Jh., heute als Klinikbetrieb genutzt.

Geniessen Sie hier die Bilder des Slalom-Rennens in Chamblon 2018: